Interessant und Informativ

 

Schierling (ab) Eine interessante Führung bei BWM hatte vergangenen Mittwoch der Gewerbeverein Schierling. Zweck des Gewerbevereins ist es, gemeinsam aufzutreten und damit das hiesige Gewerbe zu stärken. Zugleich ist es aber für die Mitglieder des Gewerbevereins wichtig, sich über neue Techniken, Verfahrensweise anderer Betriebe zu informieren. „Mit jährlichen Betriebsbesichtigungen wollen wir unseren Mitgliedern die Gelegenheit geben, sich weiter zu bilden und auf dem neuesten Stand zu sein.“, erklärte Vorsitzender des Gewerbevereins Christoph Skrabal. So wurde in der Vorstandschaft des Gewerbevereins ein Besuch bei BMW beschlossen. Oskar Sperl aus der Vorstandschaft organisierte den Besuch zusammen mit Andy Komes, Mitarbeiter bei BMW. Anmeldung und Terminierung lief über Oskar Sperl. Für die Führung haben sich dann 25 Personen aus dem Wirtschaftskreis gemeldet, so dass für Mittwoch den 30. November um  14.45 die Exklusivführung beginnen konnte. Die Anfahrt zu BMW erfolgte in privaten PKWs. Christoph Skrabal begrüßte die Gewerbetreibenden und bedankte sich bei Oskar Sperl sowie Andy Komes für die hervorragende Organisation. 


Dann ging es schon zur Führung, bei der mittels Headset wirklich alle  Informationen klar aufgenommen werden konnten. Insgesamt 3 ½ km waren in den 2 ½ Stunden zu laufen. „Mir kam es nicht so lange vor“, erklärte ein Teilnehmer, „da es wirklich so abwechslungsreich war und wir viel gesehen haben.“  Auch Nachfragen waren jederzeit möglich. Am Ende der Erkundung bedankte sich Oskar Sperl bei Andy Komes für die informative und faktenreiche Führung. 

 

 

 

Gewerbetreibende bei BMW 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok